Ortsgemeinde Perscheid

Ausfall der Kirmes in Perscheid

Bei einem Treffen in der vorletzten Woche mit der Beauftragten der Kirmesjugend, der Jugendbeauftragten und zwei Mitgliedern der alten Kameraden, kamen wir zu der Einschätzung, dass es die momentane Lage leider nicht erlaubt unsere geliebte Kirmes zu feiern.

Um trotzdem ein Zeichen für unsere Kirmes zu setzen, erklärten sich die an dem Treffen Beteiligten bereit, die Organisation zum Stellen eines zwischenzeitlich gefällten Kirmesbaum zu übernehmen.

An dem Tag des Baumstellens, Samstag, 19.06.2021, werden von zwei zertifizierten Personen ca. eine halbe Stunde vorher, am Dorfbrunnen, bei den aktiven Teilnehmern Coronatests durchgeführt.

Dies ist eine Bedingung an der Teilnahme.

Zusätzlich dazu gelten die allgemein gültigen Coronaregeln (Tragen einer Maske, Abstandshaltung) etc.

Sollten es die Umstände erlauben, kamen wir überein, evtl. Ende August Anfang September im Rahmen einer Open Air Veranstaltung auf dem Platz vor dem Mehrzweckgebäude unter Einbindung der Ortsvereine unsere Kirmes nachzufeiern.

Hierüber wird rechtzeitig informiert.

Ich möchte alle Bürgerrinnen und Bürger bitten, trotz Ausfall der Festlichkeiten an unsere Kirmes zu erinnern und an den Kirmestagen ihre Gemeindefahne zu hissen.

Kurt Müller
Ortsbürgermeister