Auch die Sternsinger-Aktion 2021 wird durch Corona und den aktuellen Lockdown eingeschränkt. Aus diesem Grund wurde die Sternsinger-Aktion vom Bistum Trier bis zum 02.02.2021 verlängert.

Die Wortgottesfeier mit Aussendung der Sternsinger fand bereits am Sonntag, den 03.01.2021 um 9.00 Uhr, in der Perscheider Sankt Albanus-Kirche statt.

Foto: Oliver Henrich

Wegen des Lockdowns durften die Sternsinger nach der Wortgottesfeier nicht durch unser Dorf ziehen. Wenn es die Corona-Regeln erlauben, werden die Sternsinger am Sonntag, den 24.01.2021, im Laufe des Vormittags die Häuser besuchen.

„Möge Ihr Stern heller denn je strahlen“

– Zitat Sternsinger-Präsident Pfarrer Dirk Bingener –

Die diesjährige Sternsinger-Aktion steht unter dem Motto: „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit.“ Eltern müssen zum Arbeiten ins Ausland gehen, manchmal monatelang, weil sie in der Ukraine keine Arbeit finden. Im Caritas-Zentrum werden die Kinder betreut und finden Trost und Halt – auch dank Unterstützung der Sternsinger.

Durch unsere Spenden helfen wir dabei, den Kindern auch in Abwesenheit ihrer Eltern Kraft, Halt und einen liebevollen Zufluchtsort zu geben!

Weitere Informationen unter: www.sternsinger.de

Wenn Sie auf Grund der aktuellen Situation keinen Besuch der Sternsinger wünschen, bitten wir um eine kurze telefonische Info an: 06744 714335. Gerne ermöglichen wir auch eine kontaktlose Überbringung des Segens.

Sternsinger-Organisationsteam
Maren Klein, Anne Müller & Simone Henrich