Ortsgemeinde Perscheid

Kehricht in den Straßeneinlaufschächten – Fundsache

Bei dieser Gelegenheit möchte ich darauf hinweisen, dass doch bitte bei der Reinigung der Straßen der Kehricht nicht in die Gullischächte gekehrt werden darf. Zwischenzeitlich wird festgestellt, dass nicht nur durch Einschwemmen diese schon nach einem halben Jahr voll sind, so dass es bei Starkregen zu einem Überlaufen und folglich zu einer Überschwemmung der Straßen kommt. Jede Entleerung kostet die Gemeinde zwischenzeitlich (Entleerung durch die Feuerwehr, Containerbereitstellung und Entsorgung) um die Tausend Euro.

Fundsache bei Gullientleerung

Bei der Entleerung der Einlaufschächte in der vorletzten Woche im Dorf wurde in einem Schacht ein gelbes Telefon gefunden. Dieses kann bei der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.

Foto: Kurt Müller

Kurt Müller
Ortsbürgermeister